Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig 5%-10% Sparen!

Hinweise gesucht Sylt: Diebe stehlen im Kampen Kaufmann Weine und Champagner

Sylt 26.05.2024

Auch die Polizei auf Sylt bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Im Kampen Kaufmann haben Diebe mehrere Flaschen von teuren Weinen und Champagner gestohlen. Die Betreiber bitten um Hinweise bei der Suche nach den Tätern.

Mehrere Weinflaschen im Gesamtwert von circa 2400 Euro sind am Freitag im Kaufmann Kampen gestohlen worden. Die Betreiber Lisa Johannsen und Tobias Bennecke, die ihren Markt auf Sylt erst kürzlich eröffnet haben, bitten mit einem öffentlichen Aufruf nun um Hinweise zu den Tätern. Auch die Polizei Sylt ermittelt.

Den Aufnahmen der Sicherheitskamera zufolge handelt es sich bei den Dieben um zwei Männer und eine Frau, die wie folgt aussehen: Der erste Mann ist schätzungsweise 55 bis 65 Jahre alt, circa 1,80 bis 1,95 Meter groß, hat graue Haare und ein markantes Gesicht und trägt eine Brille. Der zweite Mann ist Mitte 20 bis Mitte 30, zwischen 1,75 und 1,90 Meter groß, hat einen dunklen Bart, dunkle Augen, dunkle Haare, teils lichtes Haar und ein markantes Gesicht.

Die gesuchte Frau wird ebenfalls auf Mitte 20 bis Mitte 30 geschätzt, ist zwischen 1,75 und 1,90 Meter groß, trägt dunkles und glattes Haar, ist schlank und hat ein Tattoo oder einen Leberfleck unter dem rechten Ohr.

Hinweise an Betreiber und Polizei Sylt erbeten

Entwendet wurden folgende Flaschen: Armand de Brignac Champagner (Wert: 349 Euro), Tiganello (Wert: 160 Euro), Chateau de Latour 2013 (Wert: 880 Euro) und Chateau Ausone 2007 (Wert 999 Euro).

Wer die Täter erkennt, etwas Verdächtiges mitbekommen oder eine dieser Flaschen angeboten bekommen hat, wird gebeten, sich bei den Betreibern vom Kampen Kaufmann zu melden: via WhatsApp unter 0175/2635873 oder per E-Mail an info@kampen-kaufmann.de.

Sh:z Red. G-S